Donnerstag, 30. Juni 2011

c:geo Alternativen Part III

Nach den beiden vollwertigen Cachingprogrammen möchten wir euch ein App vorstellen, was einerseits sehr nützlich ist, andererseits aber ohne Navi nicht viel bringt.

Die Rede ist vom Cache Radar.
Diese kleine App bietet lediglich ein kleines Widget.
Dieses Widget sucht nach Caches die in der Nähe liegen.
Der Suchradius kann im Vorfeld eingestellt werden, und die Treffer werden dann im Browser auf der Geocachingseite angezeigt.

Eine Navigation oder einen Kompass bringt diese App allerdings nicht mit sich. Daher ist sie zum Cachen selbst eher ungeeignet.

Und eine Alternative zu c:geo stellt sie daher ebenso wenig dar.

Im Part IV werden wir uns das Programm Columbus vornehmen.

Kommentare:

  1. Es kommt noch was Besseres ....
    Cachebox für Android steht kurz vor der Version Alpha

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Cachebox musst du auf jeden Fall erwähnen, sobald es draußen ist!

    Zu diesem Beitrag: Das ist in meinem Augen kein Review eines Programmes...ich mein, kein Bild, nur eine 4-5 Zeilen Beschreibung. Nüx.

    Gruß

    AntwortenLöschen